Wichtige Info’s

Bitte den Termin für die Fankartenabgabe unbedingt wahrnehmen, weil gleichzeitig auch die Erlaubnisscheine ausgegeben werden. Auswärtige Mitglieder können dies auch per Post erledigen (Bitte frankiertes Rückkuvert beilegen). Sollte der Termin nicht wahrgenommen werden, kann dies nur noch vor den Ausschusssitzungen, welche im Gasthof „Geisenfelder Hof“ stattfindet, nachgeholt werden.
Die Sitzungen finden jeden 1ten Montag im Monat statt. Vorher bitte anrufen und Termin abprechen, da es aus organisatorischen Gründen zu verschiebungen kommen kann.
Die Gültigkeit des Fischerscheins liegt in der Eigenverantwortung eines jeden Vereinsmitglieds.

Aktuelle Gewässersperrungen

Die Ilm ist vom 01.04.2020 bis einschließlich 30.04.2020 wegen Neubesatz gesperrt.

Mitglieder die sich gerne an den Vereinsaktivitäten (Fischgrillen, Arbeitseinsätze,…) beteiligen möchten, werden gebeten dies dem 1. Vorstand mitzuteilen.

Ilmfischen ist wie bisher nur mit spezieller „Ilmkarte“ erlaubt, die von unserem 2. Gewässerwart,
Christian Kahner
Am Flutkanal 1
85290 Geisenfeld
0174 / 5656642
jeweils für die Dauer von 1 Woche ausgegeben wird. Abholung ist nach telefonischer Absprache möglich.

Den Jungfischern ist das Fischen an der Ilm weiterhin erlaubt. Sie müssen sich jedoch in der Begleitung einer Fischereiberechtigten Aufsichtsperson befinden, da die Ilmkarte nur an die Aufsichtsperson ausgegeben wird.

Als Naturliebhaber sollte JEDER Angler seinen Müll wieder mit nach Hause nehmen und seinen Angelplatz sauber verlassen, auch wenn der Müll nicht von Ihm stammt muss er entfernt werden. Nur so können wir die Natur schonen und die Tierwelt schützen.